Erneuerung des Burgplatzes

der landschaftsarchaeologische park burg henrichenburg soll 1803123

 

 

Wie die Ruhrnachrichten am Donnerstag, den 23. Mai 2019 bekannt gab, will die Stadtverwaltung

am Dienstag, 28. Mai, um 18 Uhr im Maximilian-Kolbe-Haus, Alter Kirchplatz 10,

alle Bürgerinnen und Bürger nach ihren Wünschen und Gedanken zur Aufwertung des Landschaftsarchäologischen Parks Henrichenburg befragen.

Alle interessierten Bürger und Gruppen sind eingeladen, ihre Vorstellungen zu diskutieren.

Nach der Veranstaltung werden die dort gesammelten Ideen ausgewertet und auf ihre Umsetzbarkeit geprüft.